Chronik

...die wichtigsten Ereignisse in der Geschichte unserer Grundschule:

 

Von März bis August 2006 wurde das Außengelände unserer Schule saniert. Es entstand ein Klassenzimmer im Grünen, ein Bauplatz, ein Verkehrsgarten und viele Spielmöglichkeiten für die Kinder. Auch ein behindertengerechter Eingang wurde geschaffen. Am 29.09.2006 wurde das Gelände offiziell mit einem Schulfest eingeweiht.

1955- 58 entstand ein Anbau mit einer schönen großen Aula, einem Turnraum, einem Werkraum, drei Klassenzimmern und einem Physikraum. 34.000 DM wurden für die Bauarbeiten vom Staat zur Verfügung gestellt. 306 freiwillige Helfer erbrachten in 78 Einsätzen eine Eigenleistung von 27.000 DM und führten in 6024 Arbeitsstunden die Schachtarbeiten für den Anbau durch.

Bis 1955 entstanden durch Umbauten 8 Klassenräume.

1930 wurde das Gebäude der heutigen Grundschule eingeweiht. Damals hatte die Schule 5 Klassenräume ( ca. 6x8m) und eine Aula.

© 2002 - 2017 by Grundschule Neumark - Ganztagsschule & Hort
Designed by atjoomla.com
Design-Anpassungen/SEO by ar-internet.de